Alpaka-Tour durch die Wetterau

17.07.2021 09:57

Ausflug der Firekids

Nach 10 Monaten durften sich die Firekdis zum ersten Mal wieder treffen und gingen gleich auf große Tour. Wir fuhren zum Erlebnis-Bauernhof Vogler nach Altenstadt, um dort mit den Alpakas Peter, Paul, Alwin, Prinz, Bernhardt, Franz und Cooper, begleitet von Hütehund Anton, eine Wanderung durch die Wetterau zu machen. Es dauerte ein paar Minuten, bis sich die Kids und die Alpakas aneinander gewöhnt hatten, doch dann kamen wir zügig voran. Anschließend durften die Kids sich auf dem Bauernhof zwischen Kühen, Schweinen, Schafen, Alpakas, Eseln, Hasen, Hunden und Katzen frei bewegen. Besonders das Kälbchen, das Alpaka-Fohlen und der knuffige Hund hatten es den Kids angetan. Nachdem wir uns mit Pizza und Eis gestärkt haben, fand die Verabschiedung der Jugendlichen statt, die das entsprechende Alter erreicht haben und nun in die Jugendfeuerwehr wechseln. Für sie war es ein schöner Abschluss.

Unser Dank gilt Oliver Bommersheim, der uns nun schon zum wiederholten Male mit seinem Bus gefahren hat und Klaus Keuchler, der uns das Eis spendiert hat.

Ab Samstag, 24. Juli starten die Firekids mit den verblieben Kindern und freuen sich auf neue, interessierte Kids ab dem 2. Schuljahr. Die Treffen finden jeden zweiten Samstag (auch in den Sommerferien) um 10.00 Uhr am Feuerwehrhaus statt.

Zurück